Anwendungen
Portal
Forum
Wiki
Ikhaya
Planet
Mehr
Anmelden

(Android) App für Ubuntuusers

Was würdet ihr denn von einer Ubuntuusers.de - App für Android/ iOS halten? ich wäre begeistert, wurde wahrscheinlich auch öfter hier im Forum unterwegs sein. Ich mag nämlich die Mobile Ansicht nicht und die normale Ansicht ist nicht verwendbar auf dem Handy. Ich Wette, hier sind auch genug Smartphone - User unterwegs.. .

Bearbeitet von redknight:

Titel angepasst.

Kn00b schrieb:

Was würdet ihr denn von einer Ubuntuusers.de - App für Android/ iOS halten?

Ich persönlich? Gar nichts. Ich verstehe nicht, warum man Apps braucht, um Webseiten zu besuchen.

Macht doch lieber Vorschläge, wie man die mobile Version verändern/verbessern kann. Das hilft glaube ich mehr (nämlich auch allen Besuchern, die sich keine App laden wollen).

~jug

Kn00b schrieb:

Was würdet ihr denn von einer Ubuntuusers.de - App für Android/ iOS halten? ich wäre begeistert, wurde wahrscheinlich auch öfter hier im Forum unterwegs sein. Ich mag nämlich die Mobile Ansicht nicht und die normale Ansicht ist nicht verwendbar auf dem Handy. Ich Wette, hier sind auch genug Smartphone - User unterwegs.. .

Anstelle mit dem Kopf mit sehr viel Schwung gegen eine Wand zu laufen würde mich ja interessieren was genau an der mobilen Ansicht dir nicht gefällt. Man darf ja durchaus noch behaupten das man mit uns hin und wieder mal reden kann :-) Unabhängig davon stellen sich viele Fragen:

  • Wer macht das?

  • Wie möchtest du das machen, wir stellen keine API bereit.

  • iOS - ich hoffe du weißt das das SDK nicht kostenlos ist?

  • Frei oder via Geld?

Viele Grüße, Christopher.

Ich habe mir über Details keinerlei Gedanken gemacht, wollte nur die Idee mal aufbringen. Ich musste z. B. um diesen Thread zu eröffnen von der mobilen auf die Standardseite Wechseln, da ich keinen 'Neues Thema' - Button gefunden habe.

Ich zitiere einfach mal aus Ikhaya:

Die mobile Oberfläche [...] wird [...] noch als „experimentell“ deklariert.

Weiter steht dort:

Das Team freut sich daher über alle Verbesserungsvorschläge, Hinweise und Fehlermeldungen, die von den Nutzern kommen.

So long

MarkusH.

Habe ich natürlich gelesen... Scheint nicht sehr gut anzukommen die Idee... Wollte ja auch nur mal wissen, was andere davon halten.. .

Ich sehe das ähnlich wie jug: Wenn möglich sollte – gerade in freien Projekten – das (offene, allgemeine) Web Vorrang vor (partikularen, tendenziell geschlossenen) Apps haben. (Falls dich das Thema interessiert: interessanter Artikel dazu in „Wired“.)

Daher fände ich es auch deutlich sinnvoller, die Mängel der bestehenden Mobilversion zu beseitigen, als eine neue App zu entwickeln.

Kuttel Daddeldu schrieb:

Daher fände ich es auch deutlich sinnvoller, die Mängel der bestehenden Mobilversion zu beseitigen, als eine neue App zu entwickeln.

Das wäre natürlich leichter, wenn Inyoka OpenSource wäre. Aber da bestehen ja immer noch Ängste.

also es gibt keine ubuntuusers app für android?

weil ich suche danach ...

sollen wir nun selber eine schreiben oder wollt ihr das nicht?

verwirrt ruder

ruder schrieb:

also es gibt keine ubuntuusers app für android?

Nein.

weil ich suche danach ...

Gibt ein paar Möglichkeiten Webseiten so mit dem Browser einzurichten dass sie sich ähnlich wie Apps verwalten. Stichwort: Web-Apps

sollen wir nun selber eine schreiben oder wollt ihr das nicht?

Das uu-Team selbst nicht. Dazu sind unsere Ressourcen zu begrenzt und außerdem hält der Großteil nichts vom Konzept "Apps für Webportale/-seiten".

Wir halten aber niemanden davon ab wenn er eine App schreiben will. Aber wie gesagt gibt es (leider) keine API.

Die mobile Version kennst Du aber, oder? Die wurde neulich erst richtig aufgehübscht.

Da ich kein Smart-Phone besitze: Was macht eine App anders als ein Browser?

Das habe ich neulich mal zwei Smartphonebenutzer gefragt und außer: „Dann wird sofort die Seite angezeigt“ kam da nicht mehr. Gibt es denn sonst noch Vorteile?

kaputtnik schrieb:

Da ich kein Smart-Phone besitze: Was macht eine App anders als ein Browser?

Das habe ich neulich mal zwei Smartphonebenutzer gefragt und außer: „Dann wird sofort die Seite angezeigt“ kam da nicht mehr. Gibt es denn sonst noch Vorteile?

Eine App könnte z.B.

  • den Benutzer bei Antworten, privaten Nachrichten oder sonstigen interessanten Beiträgen benachrichtigen.

  • abgerufene Beiträge lokal speichern, so dass man sie auch offline nutzen kann.

  • Möglichkeiten bieten, Beiträge zu filtern, markieren, ...

Eine gut gemachte, quelloffene App könnte meiner Meinung nach durchaus interessant sein. Solange das Forum dafür aber keine Schnittstelle bietet, sind viele Dinge nur schwer mit realistischem Aufwand und vertretbarem Traffic möglich.

Anstelle mit dem Kopf mit sehr viel Schwung gegen eine Wand zu laufen würde mich ja interessieren was genau an der mobilen Ansicht dir nicht gefällt. Man darf ja durchaus noch behaupten das man mit uns hin und wieder mal reden kann :-)

Ich finde die mobile Ansicht unübersichtlich. Wählt man im Opera Mobile "Einspaltige Ansicht", wird es, finde ich, irgendwie angenehmer. Anbei sind ein paar Eindrücke. Natürlich sind in der "Einspaltigen Ansicht" die Buttons zum Bedienen des Forums kleiner, wobei ich sagen muss, ich habe echt dicke Daumen (Bild kann ich gerne posten :) ), und es klappt trotzdem wunderbar. Ich finde, in der mobilen Version sollte man vielleicht zumindest auf dieses ausklappbare Menü ganz oben verzichten, das Ganze vllt. über Icons lösen, die erreichbar sind, indem man nach oben scrollt sowie man es von der klassischen Version kennt. Und die Einleitung der Wiki-Artikel in der mobilen Version ist grauenhaft, s. Beispiel mit vlc.

Wir sehen uns. :-)